Suche
  • Arztlandleben

Praxisalltag und Familie?

Das geht sehr gut - sogar wenn Nachwuchs unterwegs ist. In einer Gemeinschaftspraxis läßt sich sowieso schon vieles dazu bestens im Team mit den Kollegen organisieren. Aber auch als selbständig niedergelassener Arzt bieten sich Ihnen einige Möglichkeiten, Ihr Leben familienfreundlich zu gestalten. Ein neues Video der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zeigt, welche Optionen sich zum Beispiel anbieten, wenn sich Nachwuchs ankündigt.

So haben niedergelassene Mediziner beispielsweise die Möglichkeit, ihre Zulassung ruhen zu lassen und die Praxis vorübergehend ganz oder teilweise zu schließen. Alternativ kann die Praxisarbeit für bis zu drei Jahre in die Hände eines angestellten Arztes gelegt wer­den. Für Ärztinnen, die nach Entbindung und Mutterschutz nicht unmittelbar in die Praxis zu­rück­kehren möchten, bietet sich eine Vertretung an.

Das Video finden Sie unter www.kbv.de/html/40199.php.


Wir beantworten gerne all Ihre weiteren Fragen dazu!

Ihre Ansprechpartnerin zur Niederlassung in der VG Herrstein-Rhaunen:

Hotline: 06785 79 1108

m.hoffmann-schmidt@vg-herrstein.de

23 Ansichten

© 2019

arztlandleben.de

Nationalparkverbandsgemeinde Herrstein-Rhaunen

Brühlstr. 16

55756 Herrstein

Tel: 06785-79-1108

Impressum

Logo Nationalparkregion (Schrift schwarz
image001-1.png